Bauen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle bisherigen Bauprojekte, bei denen unsere Schüler/innen unter Anleitung von spezialisierten Handwerkern und Teamern tatkräftig mitgeholfen haben.

 

Strohballenhaus

Das Strohballenhaus ist eröffnet!

Unser Strohballenhaus wurde seit Ende Juni 2008 gebaut. Nachdem der Platz vorbereitet wurde, kam das Fundament. Wir haben den Bau mit Fotos dokumentiert. Ab dem 1.August bis zum 22.August unterstützen uns Jugendliche aus 7 Ländern, welche an einem Workcamp des IJGD teilnahmen, beim Bau des Hauses. Das Vereinshaus soll nach Fertigstellung auch zur Durchführung von Tanz- und Bewegungsprojekten genutzt werden. Wir richten in diesem Jahr bereits das vierte Workcamp aus.

v.l.n.r. Olaf, Sun Kyung (Süd Korea), Hèlenèh (Frankreich), Nikita (Estland), Leonie (Frankreich), Eva (Tschechien), Kim (Süd Korea), Beril (Türkei), Nikola (Tschechien), Sam (Großbritanien), Giacomo (Italien)

Der Bau des Stohballenhauses in Bildern 2008


Steinbackofen


Bauwagen


Schulglocke

Glockenguss

zum Video anschauen - Bild klicken

Glockenturmbau

Glockeneinweihung


Wetterstation

Seit 2012 hat unsere Schule eine eigene Wetterstation. Im Schuljahr 2011/12 wurde die Wetterstation von den "Bibern" (10. Klasse) im Technikunterricht gebaut. Zum Beispiel wurde die Windrose aus Blech von den Schülern zusammengelötet. Zukünftig können unter der Leitung der "Luchse" (6. Klasse) folgende Wettermessungen tagesaktuell durchgeführt werden: Temperatur, Luftdruck, Regenmenge und Windrichtung.